Transformation 36

nachhaltig | ökologisch | gesund

Das Haus Rosenanger 36 im Lebensgarten Steyerberg ist in ein nachhaltiges und vielfältig nutzbares Lehr-, Arbeits- und Wohnhaus transformiert worden. Alle Räume des Hauses wurden optimiert, sinnvoll modernisiert und für die neue Nutzung ausgerichtet.

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes ist es, mit mehreren Standbeinen ein sich selbst tragendes Projekthaus zu ermöglichen und neben den beteiligten Personen den Trägerverein Achtsamkeit und Verständigung e. V., den Lebensgarten Steyerberg e. V. und die Paradise Now Stiftung in ihrer Ausrichtung zu repräsentieren sowie Steyerberg und die Umgebung insgesamt zu bereichern. Besonderer Fokus liegt auf generationsübergreifender Wissensvermittlung (Verbreitung/Weitergabe) und Wissenserhaltung (Dokumentation), der Einbeziehung/dem Einbringen junger Menschen, ökologischer Nachhaltigkeit und effizienter Ressourcennutzung.