Geburt des T36 – Freundschaftskreises und Gemeinschaftstag

Samstag, 11. Juli 2020, 14:30 – 19:00 Uhr, ab 19  offener Abend mit Lagerfeuer
Galerie, Seminargebäude Lebensgarten

Wir wollen einen Freundschaftskreis für die T36 ins Leben rufen, um das Projekt finanziell gemeinschaftlich zu tragen.

„Ein Kreis von Unterstützenden, die die T36 tauschlogikfrei finanziell tragen durch persönliche monatliche Beiträge.“

Bei einem Gemeinschaftstag nehmen wir uns ausgiebig Zeit für Transparenz durch Information und Prozess. Zugleich wollen wir uns gerne mal wieder verbinden und mit allen zusammenkommen. Bringt Zeit mit.
Danach ist ab 19 Uhr Babyparty mit Lagerfeuer, Stockbrot, Kuchen. Es ist auch möglich erst dann zu kommen.
Wenn ihr Impulse zum Programm habt, kommt einfach auf uns zu.

Vorbereitungsteam:  Manuel, Liz, Lea, Matthias

 

Vorwehen:   Treffen zum Thema „Tauschlogikfreiheit“ am 03.07., 19 Uhr im Co-Working-Space, T36
Ablauf:        Einchecken 14:30 – 15 Uhr, 15 Uhr Beginn,
Informationen, Spiel, Bewegungspausen, Theorie und bísherige Praxis, Finanzieller Rahmen,
Geburt:       Persönliche Commitments vereinbaren, Absprachen zur Umsetzung
Feiern:       am Lagerfeuer, Ort wird noch bekannt gegeben, Mitbringbuffet, Stockbrot, Kuchen,…
Nachwehen:  Die „Geburt“ anzeigen auf den Webseiten, im Infogarten und am Lebensgarten Info-Board